Lösungen und Weiterentwicklung Privat Menü

Werte. Kommunikation. Entwicklung.

Wir erreichen gemeinsam individuelle Ziele effizient und mit positivem Gefühl!

Was ist Coaching?
Coaching bedeutet, sich auf einen Prozess der Reflexion einzulassen, um sich selbst ein wenig besser kennenzulernen. Nicht mehr; allerdings auch nicht weniger!
Zum Coaching ebenfalls eingeladen sind alle, die bei sich blockierende Muster erkannt haben und diese positiv verändern möchten. Auch führt schlichte Ratlosigkeit in bestimmten Situationen zum Still-Stehen, obwohl man fühlt, dass man eigentlich irgendwie „weiter“ kommen sollte. Ein Coach ist an dieser Stelle ein professioneller Sparringspartner, der verschiedene Perspektiven anbietet und so die Grundlage für eine individuelle Lösung schafft.
Ein sehr guter Grund für ein Coaching ist somit die Verdeutlichung der eigenen Werte und Ziele und diese sich selbst gegenüber ebenso wie der Umgebung klar zu formulieren. Was sind meine Grundannahmen über mich und mein Umfeld? Und in wie fern sind meine inneren Einstellungen nützlich, um meine Ziele zu erreichen?

Verschwiegenheit, Coaching-Scorecard und die Visualisierung Ihres Fortschritts zur Orientierung sind dabei selbstverständlich.

Vorspeise

Besondere Empfehlung

Wertearbeit:
sehr individuell und nur für Sie

Hier erwartet Sie massive und garantierte Erkenntniss, warum die Dinge momentan so sind wie sie sind.
  • Ohne, dass wir jedes Mal konkret drüber nachdenken… Werte bestimmen unsere Reaktionen, unser Verhalten und unseren Alltag. Kennen Sie Ihre? Ihre Werte sind eine Summe aus denen Ihres frühen Umfeldes und/oder dem, was Sie und Ihr Leben draus gemacht haben. Und: Ärger ist ein Hüter der Werte.

    Es ist erstaunlich, welche tatsächlichen Grundwerte herauskommen, wenn man sich intensiv und emotionsbasiert damit auseinandersetzt. Und es sind garantiert nicht die, die Sie jetzt gerade rational aus Ihrem Gehirn hervorholen.

    Wenn Sie Ihre persönlichen Werte, Ihr Wertesystem und die somit stets verfügbare Basis für „sich ärgern“ kennelernen wollen, sind Sie hier richtig. Sie lernen zudem Ihre derzeitge Werte-Hierarchie kennen und wir setzen uns mit Ihren täglichen Rollen (Job, Eltern, Freunde, etc.) in diesen Zusammenhang auseinander.  Sie wären dann nicht der/die Erste mit Aha-Effekten und der Chance, viele Dinge grundsätzlich entspannter zu sehen bzw. einen Handlungsbedarf konkret vor Augen zu haben. Hier wartet sichere und valide Erkenntnis.

    Nutzen Sie gern das Kontaktformular, wenn Sie sich zukünftig weniger intensiv ärgern und dafür entspannter sein wollen.

Hauptgerichte

 Raus aus dem Stress? Mehr Ruhe und Entspannung? Mehr Gesundheit?

Welche einzelnen Gerichte könnten Ihrer persönlichen Entwicklung schmecken?

Blockaden, Ängste und Phobien
ohne Therapie

Besserer Umgang mit dem Stress
  • Viele Menschen bemerken, dass sich leichte Unwohlzustände über die Zeit in valide Angst/Ängste entwickelt haben. Dies hat sehr viele Ausprägungen und kann sich äußern in: Flugangst, Angst ins MRT zu müssen, Angst im Fahrstuhl, auf großen Plätzen, beim Autofahren usw….

    Gegen den Stress, der mit diesem drohenden Kontrollverlust einhergeht, kann Coaching ein gutes Mittel sein für ein Mehr an innerer Ruhe, Gelassenheit und der Balance zwischen Kontrolle und Vertrauen.

    Der Blick eines Coaches auf den Stress, der mit einer Phobie (z.B. Spinnenphobie) einhergeht ist ein anderer als der eines Psychothrapeuten. Der Coach geht von einer guten Absicht der Angst (z.B. Schutz) aus.  Man schafft die Schutzfunktion also nicht ab, sondern reguliert sie auf ein „vernünftiges“ Maß. Das führt dazu, dass der Anblick einer mitteleuropäischen Spinne ok wird und nicht mehr das akute Bedürfnis besteht, mindestens drei Killometer weiter weg zu sein.

    Wichtig: ein Coaching ersetzt keine Psychotherapie. Begleitend kann ein Coaching allerdings wertvoll sein. Sprechen Sie im Zweifel mit Ihrem Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker. Aus der Verantwortung für das eigene Wohlergehen kann ein Coaching niemanden entlassen.

    Nutzen Sie gern das Kontaktformular, wenn Sie herausfinden möchten, ob ich Ihnen als Coach helfen kann.

    Zitate:

    „Meine Angst belastet mich nicht mehr, ich bin viel freier gworden und habe keine Angst mehr vor Belastungen körperlicher Art.“

    „Ich kann es kaum glauben. Ich bin geflogen!“

    „Eine Spinne und ich im selben Raum… Das hat erst keiner, der mich kennt, geglaubt.“

     

Weniger Stress und Konflikte
durch gute Kommunikation

Mehr Ruhe, weniger Stress & Nein sagen können
  • Kommunikation ist nicht trivial. Was muss unbedingt beachtet werden, damit die eigenen Bedürfnisse und Wünsche beim Gegenüber ankommen? Wie schaffe ich es, dass ich nicht immer Ja sage obwohl ich Nein meine?

    Sie lernen in diesem Coaching, wie Sie in Wertschätzung und ohne Anklage Ihre Meinung klar und deutlich formulieren, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Sie können zukünftig deeskalierend wirken und so für sich und auch für andere mehr Ruhe, weniger Stress und damit mehr Gesundheit erwirken.

    Nutzen Sie gern das Kontaktformular für weniger Stress und bessere Konfliktlösung.

    Zitate:

    „Bei dem Coaching lernt man sich selbst besser kennen. Frau Friedrich erinnert einen an Sachen, die manchmal in Vergessenheit geraten und doch von großer Bedeutung sind. Durch sie ist mir klar geworden, was in meinem Leben eine wichtige Rolle spielt und dass es am wichtigsten ist, das zu tun, was mich glücklich macht.“

    „Das Coaching bei Andrea hat mir gezeigt, wie schnell sich Visualisierungen und positive Affirmationen, verstärkt durch Berührungen, auf mein körperliches Wohlbefinden auswirken. Und das nur nach einem Mal Coaching. Ich habe mich nach dem Coaching leichter und befreiter gefühlt und bin ein Stückchen gewachsen! Vielen Dank, Andrea!“

    „Ich merke es vor allem daran, wie ich mit mir selbst umgehe. Ich behandle mich selbst besser und dadurch fällt es mir auch viel leichter, mein Umfeld wohlwollend zu behandeln. Dies merke ich täglich auch in meinem Berufsalltag. Frau Dr. Friedrich finde ich als Person sehr nahbar und sympatisch, was das Coaching umso wirkungsvoller macht.“

Konflikte lösen
durch Mediation

Auch lange bestehende Konflikten können endlich gelöst werden.

Coachingthemen -
Gründe sind vielfältig

Jeder Mensch hat andere Herausforderungen. Welche haben Sie?
  • Die Gründe, warum sich Menschen für ein privates Coaching entscheiden sind vielfältig. Hier sind einige, die regelmäßig vorkommen:

    • Selbstreflexion & Persönliche Entwicklung
    • Nicht abgeschlossene Situationen aus der Vergangenheit, die heute noch belasten
    • Muster und Verhaltensweisen, die nicht mehr sein sollen
    • Berufliche und private Konflikte
    • Problem-/Umbruch-Situationen
    • Neue Ideen finden /Entscheidungen treffen
    • Stressreduzierung iM Kontext Ängste und Phobien
    • Stressreduzierung im Kontext Allergie
    • Mobbing
    • Zu viel alltäglicher Stress /Sorge, in den Burnout zu rutschen

    Zitate von Klienten nach einem Coaching finden Sie hier: Referenzen

    Falls Sie unsicher sind, ob Ihr persönliches Anliegen ein Thema für ein Coaching ist, rufen Sie gerne an (04102- 518 224). Wir finden es raus. Ein Kennenlern-Telefonat ist übrigens immer kostenlos!

    Nutzen Sie auch gern das Kontaktformular.

Sehr beliebt!

Balance, Anti-Stress & Resilienz

Durch effektive Intervention die eigene Salutogenese (Gesunderhaltung) erhöhen
  • Gesundheit ist besser als Krankheit. 

    Lernen Sie das Konzept der Salutogenese kennen:Bewusstmachen und sich und seinen Stress-Auslösern und Stress-Verstärkern auf die Schliche kommen; aktiv auf der faktischen Handlungsebene gegensteuern. Dann weicht dem diffusen Gefühl der Überlastung die gesündere Variante, dass ich viel in der eigenen Hand habe und (selbst!) entscheiden kann, wie ich resilient reagieren kann. Gönnen Sie sich mittel- und langfristig den Weg zu mehr Entspannung, Reflexion und reduzieren Sie innere und äußere Koflikte.

    Nutzen Sie gern das Kontakformular, wenn Sie aus dem Stress aus- und in mehr Gesundheit einsteigen möchten.

    Verfügbar ist auch ein Online-Kurs von meinem Kollegen Sven Bartel: Online-Kurs zum Balance-Coaching

Weniger Stress mit Allergie

Entlastung bei Allergiesymptomen erreichen
  • Wenn man der Statsitik glauben darf, dann leidet mehr als 1/3 der Bevölkerung unter einer oder mehreren Allergien: Pollen, Tierhaare, Gerüche, Lebensmittel.

    Die Ausprägungen reichen von leichtem Jucken in den Augen und Schniefnase bis zu fiesem Hautauschlag und Schockzustand. Viele haben schon viel versucht, z.T. mit gutem allerdings auch manchnal nur mit mäßigem Erfolg.

    Allergie bedeutet meist Stress: immer fragen, was im Essen wirklich drin ist, drinnen bleiben, obwohl draußen der Sommer beginnt und kein Haustier, obwohl es schön wäre, eines zu haben. Für diesen Stress gibt es eine Lösung, die schon vielen nachweislich geholfen hat. Wissenschaftlich belegt sind bis heute signikante Erfolge bei Sensibilität gegenüber Pollen.

    Nutzen Sie gern das Kontaktformular, wenn Sie mehr über Stressreduzierung bei Allergie erfahren möchten.

     

    Zitate:

    „Dank deines Coachings, durfte ich mich neben meinem Asthma Bronchiale auch von meiner Nickelallergie verabschieden! Endlich kann ich wieder, nach über 20 Jahren (!!!) Ohrringe und meinen Ehering tragen!“

    „Meine seit über 30 Jahren bestehenden Allergie auf Gräser- und Birkenpollen konnte ich durch das Coaching mit Andrea ad acta legen. Endlich kann ich mit meiner Enkeltochter durch das Gras toben. Und es duftet so gut!“


    „Durch das Coaching mit Andrea hat meine Katzenhaar-Allergie, die ich seit Jahren hatte endlich ein Ende. Ich kann von keinen juckenden Augen und Niesen mehr berichten. Ich empfehle das Coaching jedem weiter, der positiv mit seinem Körper arbeiten möchte. Ich bin froh, das Coaching gemacht zu haben.“

Dessert

Tipp des Tages

Mehr Gesundheit und Glück
im Alltag durch Lachyoga

„Du lachst nicht weil du glücklich bist, du bist glücklich weil du lachst.“
-Dr. Madan Kataria-

Lachyoga ist die ultimative Abkürzung zu mehr Gesundheit und Glück.
  • Heute haben schon viele erkannt, dass es besser wäre, wenn mehr Spaß im Alltag da wäre. Wir wissen Dank moderner Forschung, dass Lachen AUSSCHLIESSLICH positive Wirkung hat. Es reduziert messbar Stresshormone wie z.B. Adrenalin und Cortisol, fördert die Durchblutung, stärkt das Herz und erhöht sowohl den Sauerstoffgehalt im Blut durch das tiefere Atmen als auch die Darmtätigkeit und damit auch die Leistung des Immunsystems. Das Ergebnis sind gesündere Mitarbeiter und dass ganz ohne Turnmatte und zur Not auch ohne Humor. Gerne allerdings auch mit.

    Nutzen Sie das Kontaktformular, wenn Sie die Brücke zwischen Gesundheit und Lachen schlagen und mehr Information möchten.

Der Champagner geht auf mich

Damit Sie das perfekt auf Sie abgestimmte Menü erhalten, lade ich Sie ein, sich vorher unverbindlich von mir beraten zu lassen.

Dafür schenke ich Ihnen kostenlose 20 Minuten meiner Zeit, so dass Sie am Ende genau das bekommen, was Sie wirklich brauchen.